Kunststoffprofile für Wohncontainer

Kunststoffprofile für Wohncontainer

Wir möchten Ihnen gerne die Kunststoffprofile vorstellen, die Fatra für die Herstellung von Wohncontainern produziert.

Wir stellen die Containerprofile aus PVC her, da von den Kunden die geringe Brennbarkeit und hohe Widerstandsfähigkeit dieses Materials am meisten geschätzt wird. Die Profile können mit unterschiedlichen Eigenschaften und in verschiedenen Farben gefertigt werden.
Wir stellen die Profile in den verschiedensten Formen her, ihre Anwendung in Wohncontainern ist vielfältig. Sie dienen als Verbindungs-, Abdeck-, Abschluss- und Sichtelemente.

Zu den geläufigsten Profilen gehören:

  • H-Profile in verschiedenen Abmessungen werden zum Verbinden von geraden Pressspanplatten verschiedener Stärken verwendet. H-Profile können symmetrisch und asymmetrisch sein (H1814, H1755, H2628, H2700, H2763, H2878).
  • F-Profile werden zum Verbinden von Pressspanplatten in rechtwinkligen und schrägen Ecken verwendet (H2699, H2629, H2635, H2697, H2825).

  • L-Profilen begegnen wir als Schutzelementen z. B. um Fenster oder Türen herum. Sie werden auch in verschiedenen Abmessungen hergestellt und zwar in gleichschenkliger und nicht gleichschenkliger Ausführung (H912, H2753, H2754, H2497, H2498). Bei den L-Profilen  H2549 (für Laminat mit 10 mm Stärke) und  H2849 (für Laminat mit 12 mm Stärke) ist ein Schenkel mit einer Kugel abgeschlossen, dieses Profil dient gemeinsam mit den Profilen H2316 und H2316/1 auch zum Verbinden von Paneelen.
  • Fußbodenprofile werden zum Abdecken des Übergangs zwischen Fußboden und Wand verwendet, aber auch am Übergang zwischen Wand und Decke (z. B. H2747, H2673, H2755, H2345).

Falls Sie Interesse an einer anderen beliebigen Profilform haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir verfügen über einen eigenen Werkzeugbau und eine eigene Granulatherstellung.

Händlerkontakt:

Ing. Tomáš Zmrzlík
Tel.: +420 577 503 273
Fax: +420 577 502 270
Mobil: +420 724 405 707
E-mail: tomas.zmrzlik@fatra.cz

Profile, die am häufigsten für die Herstellung von Wohncontainern verwendet werden: