Röhren aus Polyvinylchlorid

Röhren aus weichmacherfreiem Polyvinylchlorid dienen zum Transport flüssiger Medien. Der Werkstoff ist selbstlöschend. PVC-U ist ein universeller Werkstoff mit einer hervorragenden chemischen Beständigkeit gegenüber den meisten Säuren und Laugen.
Die Eigenschaften von Novodur-Röhren können durch Zugabe vielfältiger Zusätze (Stabilisatoren, Füllstoffe, Schmierstoffe usw.) modifiziert werden.

Röhren aus  Polyvinylchlorid

Verwendete Materialien

PVC

Spezifikationen

Röhren Material Verwenden Temperaturbereich der Verwendung Dichte Dimensionen
typ 1247 PVC-U für technische Zwecke +5°C to +40°C,kurzfristig +60°C 1,45 g/cm³ PDF

Kontakte

Ing. Tomáš Zmrzlík
Tel.: +420 577 503 273
Fax: +420 577 502 270
Mobil: +420 724 405 707
E-mail: tomas.zmrzlik@fatra.cz

Lubomír Blaha
Tel.: +420 577 502 274
Fax: +420 577 502 270
Mobil: +420 724 405 937
E-mail: lubomir.blaha@fatra.cz

Enquiry

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer ein. Wir kontaktieren Sie entsprechend zurück.

Mit der Absendung des Formulars erklären Sie sich mit der Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Fatra, a.s. für zwei Jahre oder bis zu Ihrer Beschwerde. Wir verwenden Ihre Daten zur Erfüllung Ihrer Anfrage und zu Marketingzwecken. Mehr Informationen